Home
Anmelden
 
 
Bessere Ausbildungschancen fuer junge Erwachsene
Compart, international agierender Hersteller von Softwarelösungen für die Omnichannel-Kundenkommunikation, und das Berufsbildungswerk Mosbach-Heidelberg (BBW) sind eine Kooperation eingegangen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderungsbedarf zu IT-Fachkräften auszubilden und ihnen dadurch den Zugang zum Arbeitsmarkt zu erleichtern. Hintergrund ist, dass verschiedene Beeinträchtigungen den schulischen und beruflichen Bildungsweg der BBW-Auszubildenden erschweren. Daher sind die Curricula auf die besonderen Bedürfnisse dieser Zielgruppe ausgerichtet.
Im Rahmen dieser Kooperation werden die Teilnehmer im Bereich Dokumenten- und Output-Management qualifiziert und durchlaufen dazu diverse Seminare zu den Produkten der DocBridge® Suite von Compart. Der Softwarehersteller stellt dafür die entsprechenden Schulungsunterlagen einschließlich der Methodik zur Verfügung, die von den Lehrkräften des BBW zielgruppengerecht aufbereitet bzw. modifiziert werden. In diesem Zusammenhang steht Compart den Dozenten und den Auszubildenden beratend zur Seite.
mehr…
 
Virtuelle IP-Telefonanlage mit Systemfunktionalitaet
„Hyper, Hyper!“ war gestern - heute kommuniziert man mit AGFEO HyperVoice: Viele haben auf diese Lösung gewartet, denn damit rundet das Bielefelder Telekommunikationsunternehmen sein Produktportfolio ab und bietet mit der HyperVoice einem neuen Kundenkreis eine Lösung im Umfeld von Soft PBX-Lösungen.
Die neue HyperVoice Plattform ist eine reine Eigenentwicklung aus dem Hause AGFEO und nutzt die Vorteile von Virtualisierungslösungen und Soft-PBX-Systemen - gepaart mit echter AGFEO Systemfunktionalität. Dabei wurde besonders darauf geachtet, dass sich die Konfigurationsoberfläche und die  Installation nicht sonderlich zu den von den ES-Systemen bekannten unterscheidet. Damit wird gewährleistet, dass die zertifizierten AGFEO-Partner einen leichten und schnellen Einstieg in die Produktinstallation haben. Die Kommunikationslösung ist somit fast einzigartig am Markt virtueller Telefonanlagensysteme und untermauert den AGFEO Systemgedanken 4.0.
Die Anlage ist von 2 bis 250 Benutzer,n skalierbar - es gibt keinerlei Einschränkungen zu einem klassischen ITK-System von AGFEO. Und das alles zu transparenten und günstigen Konditionen - von Beginn an! Während andere mit teuren Abo-Modellen und versteckten Kosten für Services und Lizenzen arbeiten, bietet AGFEO schon beim Erwerb der HyperVoice eine optimale Kostentransparenz mit Planungssicherheit und einem umfänglichen Lizenz- und Service-Angebot.

mehr…
 
Digitalisierung - mit staatlicher Bezuschussung
Im Zuge der aktuellen Coronavirus-Epidemie erkennt man besonders deutlich die Bedeutung der Digitalisierung, z.B. bei der Bereitstellung von Heimarbeitsplätzen. Aber auch andere Digitalisierungsmaßnahmen zeigen gerade jetzt, dass diese Technik viele Vorteile besitzt. Um Digitalisierungsprojekte voranzutreiben, gibt es auf Bund- und Länderebene finanzielle Fördermittel. Dabei handelt es sich um Zuschüsse in Höhe von bis zu 50 %, die nicht zurückbezahlt werden müssen. Diese Förderprogramme richten sich speziell an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Die digitale Transformation bringt viele Chancen mit sich. Kostensenkung, Umsatzsteigerung, Kundenbindung, Wettbewerbsfähigkeit. etc. Um auch kleine und mittelständische Unternehmen dabei zu unterstützen, werden auf Bund- und Länderebene digitale Produkte, Prozesse, Dienstleistungen sowie die IT-Sicherheit finanziell gefördert.
mehr…
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

TEC Digital Sales 2020

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016
Agfeo