Home
Anmelden
 
 
Ehrendoktor des KIT fuer Hasso Plattner
Hasso Plattner engagiert sich für die zukunftsorientierte Forschung sowie den Bildungs- und Kultursektor, verknüpft Wirtschaft und Wissenschaft, setzt sich für den Führungskräftenachwuchs ein – und entwickelt immer wieder Innovationen, um die Digitalisierung voranzutreiben: Hasso Plattner, der Mitgründer der SAP SE und Alumnus des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Jetzt verlieh ihm die KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik die Ehrendoktorwürde. „Hasso Plattner ist nicht nur einer der erfolgreichsten Unternehmer und engagiertesten Förderer von Start-ups in Deutschland, sondern auch ein Vordenker, der die Bedeutung der Digitalisierung für Wissenschaft und Gesellschaft früh erkannt hat und sie bis heute intensiv vorantreibt“, sagt der Präsident des KIT, Professor Holger Hanselka. „Mit seinem herausragenden Engagement gestaltet er die Zukunft entscheidend mit. Ich freue mich sehr, dass wir ihn, einen bedeutenden Innovator, heute mit einer Ehrenpromotion würdigen.
20200217-cn-01-014.jpg














Hasso Plattner erhielt die Ehrendoktorwürde der KIT-Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. (Foto: Berthold Steinhilber / laif)

mehr…
 
MWC Barcelona 2020 abgesagt

Die GSMA hat als verantwortlicher Veranstalter den Mobile World Congress Barcelona 2020 abgesagt. Diese Entwicklung überrascht nicht, weil zuvor schon viele namhafte Aussteller ihre Teilnahme abgesagt hatten. Hintergrund ist die Sorge, dass der MWC eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus verursachen könnte. GSMA und Barcelona treiben aber gemeinsam die Planungen für den MWC 2021 und die folgenden Jahre voran.

 
TeleTrusT-Leitfaden "E-Mail-Verschluesselung" veroeffentlicht
Die Verschlüsselung von E-Mails stellt einen wesentlichen Schritt zu verbesserter Kommunikationssicherheit dar. Der Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT) hat den überarbeiteten Leitfaden "E-Mail-Verschlüsselung" veröffentlicht, der den Themenkreis "E-Mail-Sicherheit" behandelt, Hintergründe erklärt und technische Vorschläge enthält. Die E-Mail ist nach wie vor das Hauptkommunikationsmittel im Geschäftsleben. Täglich werden nach wie vor geschäftliche Informationen, auch unternehmenskritische Vorgänge und sensible Daten, im ungesicherten Modus versendet. Die übermittelten Informationen sind nicht nur für Fremde lesbar, sondern können auch auf dem Transportweg manipuliert oder gelöscht werden.
Hier gibt es den Leitfaden zum Download: https://tinyurl.com/shuhgzg External link

mehr…
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016