Home
Anmelden
 
 
EU fördert LTE Advanced
Brüssel, 18. August 2009 - Die Europäische Union wird LTE Advanced (Long Term Evolution) mit 18 Mio. EUR fördern. Darüber informierte die Behörde in der Pressemeldung IP/09/1238 External link von heute. Zu den geförderten Vorhaben, die voraussichtlich zum Jahresbeginn 2010 starten werden, zählt auch ARTIST4G, das Nachfolgeprojekt zu WINNER I und II. "Mit den LTE-Technologien wird die Forschungskompetenz Europas auch in Zukunft weltweit den Ton bei der Entwicklung von Mobilfunkdiensten und -geräten angeben", motivierte Viviane Reding, für Telekommunikation und Medien zuständiges EU-Kommissionsmitglied, das Engagement der Europäischen Union.
 
Bundesrat macht den Weg frei für die Digitale Dividende
Berlin, 12. Juni 2006 - Der Bundesrat External link hat heute der Frequenzbereichszuweisungsplanverordnung zugestimmt und damit entschieden, einen Teil des UHF-Bandes im Frequenzbereich 790 - 872 MHz für mobile Breitbandanschlüsse zu nutzen. Damit ist der Weg frei für die sog. Digitale Dividende.
mehr…
 
BNetzA veröffentlicht Eckpunkte für Breitbandausbau
Bonn, 15. Mai 2009 - Die Bundesnetzagentur hat knapp drei Monate nach Verabschiedung der Breitbandstrategie durch die Bundesregierung " Eckpunkte External link über die regulatorischen Rahmendedingungen für die Weiterentwicklung moderner Telekommunikationsnetze und die Schaffung einer leistungsfähigen Breitbandinfrastruktur" veröffentlicht.
mehr…
 
<< Anfang < Vorherige 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Nächste > Ende >>

 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

TEC Digital Sales 2020

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016
Agfeo