Home
Anmelden
 
 
Prof. Dr.-Ing. Roland Zengerle Vorsitzender von VDE/VDI|GMM

Die Mitglieder der vom VDE getragenen VDE/VDI Gesellschaft Mikroelektronik, Mikrosystem- und Feinwerktechnik (VDE/VDI|GMM) haben jetzt ihren neuen Vorstand für die Amtsperiode 2020-2022 gewählt. Neuer Vorsitzender ist Prof. Dr.-Ing. Roland Zengerle (54 Jahre), Professor für Anwendungsentwicklung der Mikrosystemtechnik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und Institutsleiter bei der Hahn-Schickard Gesellschaft für angewandte Forschung e.V. Zengerle löst Dr.-Ing. Tim Gutheit von der Infineon Technologies AG, München, ab, der turnusgemäß ausscheidet. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Mitglieder Dr. Franz Auerbach (54 Jahre), Vice President Technology & Innovation Powermanagement & Multimarket bei der Infineon Technologies AG, München.

mehr…
 
Cloud-basierte Technische Sicherungseinrichtung auf dem Pruefstand

 Jedes Kassensystem muss ab 2020 über eine zertifizierte Technische Sicherungseinrichtung (TSE) verfügen, die die Anforderungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und der Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) erfüllt. Die D-TRUST GmbH, ein Unternehmen der Bundesdruckerei, wird dieser gesetzlichen Forderung gerecht und lässt ihre gemeinsam mit der Deutschen Fiskal entwickelte TSE durch TÜViT prüfen. Grundlage dafür ist die Technische Richtlinie BSI TR-03153.

mehr…
 
VATM: Mobilfunkstrategie setzt richtige Schwerpunkte

Mit ihrer gestern beschlossenen Mobilfunkstrategie hat die Bundesregierung aus Sicht des VATM richtige Prioritäten gesetzt: Deutschland muss schnellstens die Voraussetzungen schaffen, damit Mobilfunknetze zeitnah flächendeckend ausgebaut werden können.

 

mehr…
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016
Agfeo