Home
Anmelden
 
 
Erster Breitband-Investitions-Index für Deutschland
Düsseldorf, 30. November 2011 - Der neu gegründete Verein Breitband-Investitionsindex (BIIX) e.V. hat den ersten Breitband-Investitionsindex für Deutschland External link im Netz veröffentlicht. Zur Auswertung wurden Daten aus 413 Kreisen (davon 102 kreisfreie Städte, 9 Stadtkreise und 1 freie Hansestadt) herangezogen. Die 112 Städte sind bis Platz 167 vollständig im Ranking zu finden. Der erste Landkreis mit einer besseren Versorgungsvoraussetzung ist Mettmann auf Platz 53, gefolgt vom Main-Taunus-Kreis auf Platz 71. Landkreise landen fast durchgängig auf den hinteren Plätzen, ab Rang 168 finden sich ausschließlich Landkreise wieder. Der BIIX zeigt die Ausbauvoraussetzungen für einen Umbau zum schnellen Internet. Je höher die Kennzahl ist, umso geringer ist der Aufwand und umso höher sind die zu erwartenden Erlöse beim Breitbandausbau anzusetzen. Die Spanne der Kennzahlen, die der Breitband-Investitionsindex ausweist, reicht von 0,43 (sehr negativ) bis 773,13 (sehr positiv). (Quelle: Breitband-Investitionsindex e. V.)

 
< zurück   weiter >
 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

22. Spectrum Summit
Angacom 2017

NET ist Kooperationspartner von

PMeV_ab_Mai_2017
Breko_neu_2016