Home
Anmelden
 
 
EU fördert LTE Advanced
Brüssel, 18. August 2009 - Die Europäische Union wird LTE Advanced (Long Term Evolution) mit 18 Mio. EUR fördern. Darüber informierte die Behörde in der Pressemeldung IP/09/1238 External link von heute. Zu den geförderten Vorhaben, die voraussichtlich zum Jahresbeginn 2010 starten werden, zählt auch ARTIST4G, das Nachfolgeprojekt zu WINNER I und II. "Mit den LTE-Technologien wird die Forschungskompetenz Europas auch in Zukunft weltweit den Ton bei der Entwicklung von Mobilfunkdiensten und -geräten angeben", motivierte Viviane Reding, für Telekommunikation und Medien zuständiges EU-Kommissionsmitglied, das Engagement der Europäischen Union.
 
< zurück   weiter >
 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

EW_Banner_Innovation.png
Wechselbanner_TEC54.gif
ANGACOM2020_Banner.gif

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016