Home
Anmelden
 
 
Signaluebertragung bis 1000 m
Funkverbindungen sind aus dem industriellen Einsatz heute nicht mehr wegzudenken. Mit den neuen Funkmodulen RTU81 von vKD Meß- und Prüfsysteme lassen sich Signale und Daten per Funk gebührenfrei übertragen. Verschiedene Schnittstellen und Betriebsmodi bieten zahlreiche Möglichkeiten.

Grundmodul mit vielfältigen Erweiterungsoptionen
Das Grundmodul RTU81L von vKD verfügt über eine serielle Schnittstelle und eine Ethernet-Schnittstelle. In der größeren Variante RTU81L-DA stehen zusätzlich zwei analoge Eingänge, acht digitale Ein- und acht digitale Ausgänge zur Verfügung. E/A-Erweiterungsmodule für einen weiteren Ausbau können so problemlos eingebunden werden. Die digitalen Eingänge lassen sich außerdem als Zeit- und Ereigniszähler nutzen, über eine SPI-12-Schnittstelle können Sensoren angekoppelt werden und jedes Modul lässt sich um eine integrierte Mikro-SPS erweitern, um autark kleine Steueraufgaben übernehmen zu können.
Mit den Funkmodulen dieser Baugruppe lassen sich E/A- zu E/A-Funknetze mit bis zu acht Unterstationen aufbauen sowie serielle oder IP-Funkverbindungen realisieren. Sollte die Entfernung für das 10-mW-Funkgerät (üblicherweise ausreichend für bis zu 1000 m) zu groß sein, können im Netz vorhandene Funk-Baugruppen als Relaisstationen genutzt oder zusätzliche Funk-Repeater installiert werden.
Auf die Ein- und Ausgänge der Funkmodule kann standardmäßig mit dem Modbus/RTU-Protokoll oder optional mit dem ICE-60780-5-101-Protokoll zugegriffen werden. Alarmierungen lassen sich bei vorhandener Internetverbindung über einen Pushdienst direkt an ein oder mehrere Smartphones senden. Mit dem optionalen OPC-Server ist eine Anbindung an die meisten SCADA- und Visualisierungsprogramme möglich.
Die RTU-81L wird in einem Aluminium-DIN-Schienengehäuse mit Schraub-Klemmsteckern und einer Spannungsversorgung von 12 - 24 Volt ± 20 % geliefert.
 
< zurück   weiter >
 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

TEC_Dez_2019_Wechselbanner.gif

NET ist Kooperationspartner von

Breko_neu_2016