Home
Anmelden
 
 
Studie „Deutschland Online – Unser Leben im Netz“ veröffentlicht

Berlin, 28. Januar 2008 - Das dynamische Wachstum des TK-Breitbandmarktes in Deutschland wird sich nach einer aktuellen Studie „Deutschland Online – Unser Leben im Netz“, die im Auftrag der Deutschen Telekom AG von Prof. Bernd W. Wirtz, Inhaber des Lehrstuhls für Informations- und Kommunikationsmanagement an der DHV Speyer, erstellt wurde, auch künftig fortsetzen und in Verbindung mit einem ausgemachten Trend zur mobilen Nutzung des Internets die Entwicklung in Richtung des vernetzten Alltags deutlich fördern.

Bis zum Jahr 2015 soll die Anzahl der Breitbandanschlüsse auf knapp 30 Mio. steigen.

Auch der mobile Breitband-Internetzugang ist in Zukunft ein selbstverständlicher und allgegenwärtiger Zugang zum Netz. Bis zum Jahr 2015 werden demnach mehr als 20 Mio. mobile breitbandfähige Endgeräte in Deutschland erwartet. Die Studie ist hier External link als PDF-Dokument frei zugänglich.

 
< zurück   weiter >
 
 

Aktuelle Ausgabe

NET ist Mediapartner von

PMR-Expo 2017

NET ist Kooperationspartner von

PMeV_ab_Mai_2017
Breko_neu_2016